Christoph-Waltz-(4)-NEU

CHRISTOPH WALTZ GENIESST

… mit allen Sinnen. Der zweifache Oscarpreisträger durfte den außergewöhnlichen Dom Pérignon P2 – Plénitude Deuxième verkosten. Nicht ganz ohne Hintergedanke, denn man nutzte diese genussvollen Momente und drehte mit dem österreichischen Schauspieler gleich einen Kurzfilm. Christoph Waltz bringt darin gekonnt rüber, welche Geschmacksexplosion der P2 auslösen kann.

Übrigens, der Name Plénitude Deuxième – kurz P2 – spielt auf den Reifehöhepunkt des Champagners an. Die Vintage-Only Schaumweine altern in einer Reihe von Stufen- Zeitfenstern, oder Plénitudes, wenn der Wein degorgiert werden kann.

VONsociety: Christoph Waltz, Dom Périgong P2Das Besondere: Der P2 erreicht die zweite Plénitude, also die zweite Reifestufe nach einer zusätzlichen Entwicklungszeit auf der Hefe und entfaltet damit seinen vollen Charakter. Jeder Dom Pérignon ist ein Vintage und darf nur aus einer einzigen Ernte kreiert werden.

Er hat mindestens 8 Jahre Zeit, um sich zu entwickeln. Nicht so der P2: dieser außergewöhnliche Champagner braucht mehr Zeit, Geduld und Aufmerksamkeit – nämlich satte 16 Jahre lang.

P2 wird sehr selektiv im ausgewählten Fachhandel – wie etwa bei Le Cru Comptoir de Champagne – vertrieben.
Der Preis hängt vom Jahrgang ab. P2 1998 kommt in der Geschenkbox auf ca. 399 €.
domperignon.com

Newsletter anmelden


NEWSLETTER ANMELDUNG