HIRSCHLEDER & WIENER WERKSTÄTTE

Wenn sich zwei Traditionsunternehmen zusammen tun und ihr handwerkliches Know-how bündeln, dann kann man davon ausgehen, dass etwas Besonders entsteht. Die Neue Wiener Werkstätte lässt mit einer exklusiven Kooperation aufhorchen: Hirschleder „bekleidet“ ab sofort ausgewählte Möbel des steirischen Familienbetriebs.

Im bayerischen Traditionsunternehmen Meindl wird dieses besondere Material seit Generationen zu Lederhosen verarbeitet. Dank der Erfahrungen und des handwerklichen Könnens beider Firmen machen sich Hirsch- und Ziegenleder nun auf Polstermöbeln, Hochlehnern, Hockern, Sesseln und Stühlen der Meindl Edition breit. 

VONsociety: Hirschleder, Neue-Wiener-Werkstätte_Meindl-Edition_Produktentwicklung-(3)

Familie Polzhofer mit Markus Meindl bei der Produktentwicklung © Neue Wiener Werkstätte

Natur pur

Die Verarbeitung des Wildleders erfordert viel Erfahrung und ist reine Handarbeit. Die sämische Gerbung des Leders ist ein Jahrtausendealtes Verfahren. Die Verarbeitung erfolgt auf natürlichem Weg, ohne chemische Bleichmittel und Zusatzstoffen – gefärbt wird mit Farben, die aus dem Extrakt von Baumrinden aufwendig gewonnen werden.

VONsociety: Hirschleder, Lederhose von Meindl Fashion

Lederhose des bayrischen Traditionsunternehmens Meindl © Neue Wiener Werkstätte

 
Ganz persönlich!

Auf Anfrage werden die Polstermöbel der Meindl Edition auch mit individuellen Applikationen und Stickereien versehen, genau so wie bei einer Lederhose – so kann beispielsweise ein Ohrensessel mit den persönlichen Initialen oder dem Familienwappen bestickt werden.

VONsociety: Hirschleder, Hochfeiner Mirabelle mit Stickerei © Neue Wiener Werkstätte

Hochlehner Mirabelle mit Stickerei © Neue Wiener Werkstätte

Zu sehen sind die edlen Stücke ab sofort im Flagshipstore der Neuen Wiener Werkstätte am Schottenring 35, in 1010 Wien.

Ausgewählte Stücke dieser Kollektion sind über den Onlineshop  sowie die gesamte Edition über die Händler der Neuen Wiener Werkstätte erhältlich.

Newsletter anmelden


NEWSLETTER ANMELDUNG